Ich arbeite nach der Französischen Schule, wobei ätherische Öle auch unverdünnt aufgetragen und gebraucht werden.

 

 

Information über die Wirkung von ätherischen Ölen:

 

Das Wissen um die Wirkungweise vieler ätherischer Öle ist tausende Jahre alt. Schon im alten Ägypten wusste man um die stark antiseptischen, reinen ätherischen Stoffe der Pflanzen aus der Natur.

 

Das Besondere an den besten Ölen, mit welchen ich arbeite ist, dass sie durch ihre kleinmolekulare Zusammensetzung über die Haut sehr schnell in das Gewebe gelangen. Und da sie auch die Lipidschicht der Zellen öffnen, wird die Information der Pflanzen und Harze sehr effektiv im Organismus verteilt. Sehr rasch auch in die tieferen Gewebeschichten.

 

„Die Öle werden äußerlich gebraucht, aber die durchdringende Wirkung ist so stark, dass sie auch die Organe erreicht, die tief unter der Oberfläche des Bereichs liegen, an dem die lokale Anwendung erfolgt.“

Stellte der Chemiker Rene Maurice Gattefosse (geb. 1881 in Frankreich) fest, der als Begründer der modernen Aromatherapie gilt.

 

Er widmete sich dem Studium der medizinischen Eigenschaften der hochwirksamen,duftenden Öle. Im und nach dem 2.Weltkrieg wurde in Krankenhäusern und Arztpraxen mit diesen heilkräftigen Mitteln gearbeitet.

Sehr viele der Öle haben eine so stark antiseptische Wirkung, dass synthetische Vergleichssubstanzen nicht mithalten können!

 

 

Düfte dringen direkt ins Limbische System unseres Gehirns vor, wo viele unserer emotionalen Erinnerungen gespeichert sind.

 

Dies setzt natürlich voraus, dass nur die hochwertigsten Öle verwendet werden.

Ohne Verunreinigung durch Spritzmittel oder synthetische Zusätze!

 

Es liegt an uns, die Schätze der Natur wieder zu entdecken. Und natürlich ist es auch wichtig um die Wirkungsweisen zu wissen!

Denn wo eine starke Wirkkraft ist, gilt auch ein behutsamer Einsatz bei diversen, von ärztlicher Seite gestellten Diagnosen.

 

 

Es ist sehr erfreulich, dass sich nun dieses alte, aber gut durchforschte Wissen wieder mehr verbreitet und in vielen Pflegeanstalten eine Renaissance erlebt.

 

Womit kann Ihnen die Aromapraxis dienen:

 

 

  • Raindrop – Wohlfühlanwendung: zur Unterstützung bei Rückenschmerzen, Steigerung von Vitalität und Wohlbefinden. Aber auch zum Abbau von Stress, zur Immunsystemstärkung, bei häufigen Erkrankungen. Fördert die Selbstheilungskräfte des Organismus.

    Wirkt unterstützend in der Begleitung von Menschen mit Mb. Parkinson

  • Unterstützung der Ausscheidungsorgane bei Fasten/Entgiftungskuren

  • Information und Unterstützung zur natürlichen Begleitung bei allgemeinen Krankheitsymptomen

  • Regenerationsanwendung in Kombination mit verschiedenen Techniken und ätherischen Ölen - je nach individuellem Bedarf

  • Begleitende Öle für die Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Wochenbett(fördern die Uterusrückbildung, Hormonregulierung, Milchfluss oder Abstillen, Brustpflege)

  • Liebevolle Ölungen für Frauen nach traumatischen Geburten

  • Unterstützung bei sämtlichen Beschwerden des weiblichen Organismus

 

  • Natürliche Hautpflegemischungen für Neugeborene und Kinder, Unterstützung bei Mund/Windelsoor, Zahndurchbruch

  • Narbengewebe unterstützende Ölungen

  • Unterstützende Öle für eine gesunde Verdauungsfunktion

  • Öle zur Unterstützung von Menschen in der Altenpflege(Demenz, Schlafstörungen, Verwirrtheit, anregende, beruhigende Düfte)

  • Sanfte Ölungen zur Stärkung bei großen Anforderungen (Prüfungen, erhöhte Schutzbedürftigkeit)

  • Öle zur Förderung der Konzentration und mentalen Klarheit

  • Beruhigende Ölungen bei Kindern mit der Diagnose ADHS

  • Öle zur Unterstützung bei Gewichtsabnahme

 

  • Unterstützung bei Aufarbeitung körperlicher und emotionaler Traumata

    Durch verschiedene Düfte ist es möglich, bis in den Kern von auslösenden Emotionen vor zu dringen, dies erleichtert das Ansehen und Transformieren

  • Ganzheitliche Aromaberatung

  • Chakrenausgleich

  • hochschwingende Aurasprays

  • Zusammenstellung eines individuellen Ölesets, wo Sie im Bedarfsfall auf die wichtigsten Öle rasch zurück greifen können (Wundreinigung/Gesundungsunterstützung, Schock, Übelkeit, Fieber, Schmerzen, Insektenschutz, Raumdesinfektion)

  • Zusammenstellung eines natürlichen Körperpflegesets - sie wählen ihre Lieblingsdüfte selber aus. Als Alternative zu den gängigen mit zum Teil giftigen Erdölderivaten hergestellten Produkten.

    (Duschgel, Shampoo, Körperöl, Gesichtscreme, Anti-Agingöl, Mundwasser, Badesalz,Rasierwasser, Haartonikum, Deodorant)

  • Individuelle Sauna Ölmischungen

  • Individuell zusammen gestellte, kostbare Duftgeschenksbox für verschiedene Anlässe

  • gemütliche Ölinformationsabende mit Freunden

Hier finden Sie mich

ASTRID BARBARA Lackner
Sensenstieglweg 20/11
8742 Obdach

Kontakt

Telefon:

+43 664/2050383

 oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Astrid Barbara